16.02.2017, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

Studenten der Uni Duisburg-Essen entwickeln "Social Radio Network"

Duisburg/Essen (idr). Social Media für die Ohren bietet eine App, die Absolventen der Uni Duisburg-Essen entwickelt haben. Mit "Lekio" können Nutzer ihr eigenes Hörprogramm aus Musiktiteln einer Online-Bibliothek, Beiträgen von YouTube-Stars oder der Lieblings-Blogger oder Podcasts zusammenstellen. Außerdem können Nutzer eigene Audioinhalte erstellen und als "Leki" hochladen. Die kostenlose App für IOS und Android kombiniert so soziales Netzwerk und Streamingdienst und soll zum "The Social Radio Network" weiterentwickelt werden.

Weitere Informationen: www.uni-due.de

Pressekontakt: Uni Duisburg-Essen, Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship, Prof. Dr. Tobias Kollmann, Telefon: 0201/183-2884, E-Mail: kontakt@ebusiness-lehrstuhl.de

Zurück zur Übersicht