13.09.2018, Hagen, Metropole Ruhr, Kulturelles

Ausstellung "Komm nach Hagen, ...mach dein Glück!" geht in die Verlängerung

Hagen (idr). Die Ausstellung "Komm nach Hagen, ...mach dein Glück!" im Osthaus Museum Hagen und das Festival "Hagen Popstar Glück" werden verlängert. Die Hommage an die Popkultur der 80er Jahre ist wegen des großen Besucherinteresses jetzt drei Wochen länger - bis zum 4. November - zu sehen.

Im Programm sind nun zwei zusätzliche Veranstaltungen: eine Talkrunde mit Hartwig Masuch und Jörg A. Hoppe zum Thema "Hagen – Liverpool Deutschlands oder Great Rock'n'Roll Schwindel?" am 21. September und die Lesung "Sauerland live" mit Reiner Hänsch am 14. Oktober.

Infos unter www.osthausmuseum.de

Pressekontakt: Stadt Hagen, Fachbereich Kultur, Dagmar Schäfer, Telefon: 02331/207-4864, E-Mail: dagmar.schaefer@stadt-hagen.de

Zurück zur Übersicht