14.09.2018, Recklinghausen, Metropole Ruhr, Tourismus, Vermischtes

"RE leuchtet" sucht Fotos von Bergleuten

Recklinghausen (idr). Die Geschichte des Bergbaus spielt auch bei "RE leuchtet 2018" vom 19. Oktober bis 4. November eine zentrale Rolle: sowohl bei den Projektionen auf die Fassade des Recklinghäuser Rathauses als auch in Form von Fotos, die den Eingangsbereich des benachbarten Einkaufszentrums illuminieren. Dafür werden jetzt Bilder aus Familienalben mit Motiven von Bergleuten gesucht. Die Lichtwochen in der Festspielstadt ziehen seit der Premiere 2014 Gäste aus der ganzen Region an, nach Angaben der Veranstalter über 200.000 in den letzten Jahren. Daher können Fotos von Bergleuten aus dem ganzen Ruhrgebiet bis 10. Oktober (per Mail an: bilder@re-leuchtet.re) eingereicht werden.

Weitere Informationen unter www.re-leuchtet.re und www.recklinghausen.de

Pressekontakt: Stadt Recklinghausen, Stabstelle Kommunikation & Medien, Hermann Böckmann, Telefon: 02361/501349, E-Mail: hermann.boeckmann@recklinghausen.de; Arena Recklinghausen GmbH, Telefon: 02361/8901490, E-Mail: info@re-leuchtet.re

Zurück zur Übersicht