14.12.1998, Duisburg, Freizeit, Kommunalpolitik, Sport und Sportpolitik, Tourismus, Umwelt, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

KVR-Jahrbuch mit Duisburger Geschichten

Duisburg.(idr). "Standorte" ist der Titel des Jahrbuches Ruhrgebiet, das der Kommunalverband Ruhrgebiet (KVR) jetzt herausgegeben hat. In dem 512seitigen Nachschlagewerk spielt natürlich auch die Stadt Duisburg eine gewichtige Rolle.Den bebilderten Ausflug in den Landschaftspark Nord werden sich die Leser sicherlich ebenso interessiert durchlesen wie die Berichte über den Umbau der alten Küppersmühle im Innenhafen oder die Eröffnung des Binnenschiffahrtsmuseums. Neben dem Stadtteilprojekt Marxloh wird auch noch die Arbeit des Instituts für Entwicklung und Frieden, das an der Gerhard-Mercator-Universität beheimatet ist, detailliert vorgestellt.Das KVR-Jahrbuch, das im Klartext-Verlag erschienen und zum Preis von 29,80 Mark in allen Buchhandlungen erhältlich ist, ist daher ein gefundenes Fressen für alle wißbegierigen Leseratten aus Duisburg.HINWEIS FÜR REDAKTIONEN UND FREIE: Ein Rezensionsexemplar des Jahrbuches kann telefonisch bei der Pressestelle des KVR angefordert werden: 0201/2069-283.

Pressekontakt:

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net