26.02.1999, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Vermischtes

Bergbaumuseum als erstes Museum der Welt nach internationaler DIN-Norm zertifiziert

Bochum.(idr). Weltpremiere in Bochum: Das Deutsche Bergbaumuseum ist das weltweit erste technische Museum, das nach internationalen Standards zertifiziert worden ist. Die DIN EN ISO 9001 wurde auch der Technischen Fachhochschule Georg Agricola und ihren Berufskollegs zuerkannt. Damit sind die DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung und die TÜV Akademie Westfalen GmbH die ersten Unternehmen für Aus-, Fort- und Weiterbildung, die über ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem verfügen.Nach eingehender Prüfung der beiden Bewerber urteilten die Auditoren der "Certqua", der Gesellschaft der deutschen Wirtschaft zur Förderung und Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen in der beruflichen Bildung: "Das Qualitätsmanagementsystem ist normgerecht beschrieben und wirkungsvoll eingesetzt."In diesem Zusammenhang ist die DMT stolz auf "QMH-online", eine papierlose Dokumentation, auf die alle Mitarbeiter problemlos von ihrem PC aus auf unternehmensrelevante Informationen zugreifen können.

Pressekontakt: DMT, Ulrich Bäumer, Telefon: 0234/968-3327, Fax: -3322

Zurück zur Übersicht