15.07.1999, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

Preis für Journalisten aus dem Printbereich

Dortmund/Kreis Unna.(idr). "Menschen am Rande" ist das Thema des diesjährigen Journalistenpreises, den der Presseverein Dortmund/Kreis Unna ausschreibt. Das wurde bereits im idr vom 14. Juli mitgeteilt. Wichtige Ergänzung: Bewerben können sich nur Journalisten aus dem Printbereich. Kontakt für weitere Wettbewerbsinformationen: Presseverein Dortmund/Kreis Unna, Meissenerstraße 47, 44139 Dortmund.

Pressekontakt: Presseverein Dortmund/Kreis Unna, Ele Beuthner, Telefon und Fax: 0231/124777

Zurück zur Übersicht