31.01.2000, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Vermischtes

Bochumer Student schreibt Handbuch für Fernweh-Kranke

Bochum.(idr). Radler, Interrailer, Trekker - für alle Arten von Reisenden gibt`s das passende Buch. Nur die Austauschschüler sind bisher eher zu kurz gekommen. Der Bochumer Student Thomas Terbeck füllt jetzt diese Lücke in den Regalen: "Handbuch Fernweh" heißt der Ratgeber für alle Kids, die dem Heimatland für einige Zeit den Rücken kehren wollen.Und weil auf dem Weg zum Auslandsaufenthalt diverse Stolperfallen warten, hat Terbeck eine ganze Reihe Tipps für die Vorbereitung, für Bewerbungsgespräche bei Austausch-Organisationen und für das Leben in der fremden Familie auf Lager. Auf mehr als 220 Seiten hat er außerdem alle Infos zu den Austausch-Anbietern verschiedenster Länder, Kosten und Fördermöglichkeiten übersichtlich zusammengetragen.Das Handbuch hat der Student selbst verlegt. Für 34,80 Mark ist es im Buchhandel oder unter 0234/461156 zu haben. Infos gibt`s auch im Internet unter www.schueleraustausch-online.de.

Pressekontakt: Thomas Terbeck, Telefon: 0234/461156, Fax: 4628657, e-mail: terbeck@schueleraustausch-online.de

Zurück zur Übersicht