29.03.2000, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW

Stipendium für eine Medienkünstlerin

Dortmund.(idr). Ein sechsmonatiges Stipendium für eine Medienkünstlerin aus Nordrhein-Westfalen schreibt der Dortmunder Verein hARTware im Auftrag des NRW-Kulturministeriums aus. Bewerben können sich in NRW lebende Künstlerinnen, die ihren Arbeitsschwerpunkt in den Bereichen Video, CD-ROM, Internet oder Multimedia haben. Die Gewinnerin erhält monatlich 2.000 Mark. Einsendeschluss ist der 31. Mai. Unterlagen können unter 0231/8820240 angefordert werden.

Pressekontakt: hARTware projekte, Telefon und Fax: 0231/8820240, e-mail: hartware@t-online.de

Zurück zur Übersicht