31.05.2000, Herne, Metropole Ruhr, NRW, Freizeit, Vermischtes

Cranger Kirmes dreht sich zum 565. Mal

Herne.(idr). Vom 4. bis zum 13. August ist es wieder mal so weit: Die traditionelle Cranger Kirmes bringt nicht nur die Herner, sondern das ganze Ruhrgebiet in Schwung. Mehr als 500 Schausteller bieten auf dem reviergrößten Rummel eine bunte, oft auch rasante Mischung aus High-Tech-Fahrgeschäften und nostalgischen Karussells, Autoscootern und Geisterbahnen.

 

Erstmals vertreten sind drei Fahrgeschäfte, die garantiert für Schwindelgefühle und Nervenkitzel sorgen: Air-Maxx, Hip Hop Fly und Vortex.

 

Premiere hat auch der Pferdemarkt am 3. August, bei dem nicht nur Pferde ver- und gekauft werden, sondern die Besucher auch Reitsportvorführungen besuchen können.

Pressekontakt: Stadt Herne, Pressestelle, Telefon: 02323/16-2425, Fax: -2583

Zurück zur Übersicht