30.04.2001, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Freizeit, Vermischtes

Dortmunder Ausstellung präsentiert Dienstboten, Computerküchen und Co.

Dortmund.(idr). Vom livrierten Diener zur vollautomatischen Küche: Die Geschichte der Dienstleistung zeigt die Ausstellung "Der Gehilfe. Vom Dienstboten zum Service-Design" vom 12. Mai bis zum 12. August im Dortmunder Museum für Kunst- und Kulturgeschichte.

 

Zu sehen sind nicht nur historische, exotische und futuristische Exponate aus dem Bereich der automatisierten Dienstleistung, gezeigt wird auch ein Abriss der Geschichte der Dienstboten und ihrem sozialen Umfeld. Und auch das Service-Design, die heute gängige individualisierte Form der industriell unterstützten Dienstleistung, hat hier ihren Platz.

 

Herzstück der Ausstellung ist die 1971 von Elektra Bregenz vorgestellte "erste vollautomatische Küche der Welt" des deutschen Designers Haso Gehrmann. Sie sollte als der perfekte Gehilfe der Hausfrau arbeits-, zeit- und platzsparend das Leben erleichtern und nimmt bereits viele Ideen des computergesteuerten "intelligenten Wohnens" zu Beginn des 21. Jahrhunderts vorweg.

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Pressestelle, Dagmar Papajewski, Telefon: 0231/50-22133, Fax: -22167

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net