30.04.2001, Moers, Metropole Ruhr, Vermischtes

Mülheimer Sternwarte wird in Moers installiert

Moers.(idr). Moers bekommt eine eigene Sternwarte. Heute wird die Ende letzten Jahres in Mülheim abgebaute Observatoriumskuppel auf dem Dach einer Schule installiert. Die Kuppel ist eine Schenkung des Max-Planck-Instituts Mülheim an die Moerser Astronomische Gesellschaft. Dort war sie für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

 

Ursprünglich hatte die Kuppel schon Ende letzten Jahres aufgestellt werden sollen. Ein Sturm hatte dies verhindert.

 

Der Moerser Verein bietet außerdem ein Astro-Telefon zu Fragen der Astronomie (02841/170364), Vorträge, Planetariumsführungen und jährlich ein Astronomisches Abenteuer Camp für Kids an.

Pressekontakt: Moerser Astronomische Organisation e.V., Telefon: 02841/170364, Fax: 02845/91677, Telefon: 0177/2578393

Zurück zur Übersicht