28.06.2001, Unna, Metropole Ruhr, Sport und Sportpolitik, Vermischtes

Zabel startet beim 2. Unnaer Radfestival bei Nacht

Unna.(idr). Heimspiel für Erik Zabel: Der Radsportler tritt gemeinsam mit anderen Top-Profis beim 2. Radfestival bei Nacht in Unna in die Pedale. Am 4. August fällt um 20 Uhr der Startschuss zum Kriterium, bei dem die Fahrer 70 mal den 1.150 Meter langen Rundkurs durchfahren.

Pressekontakt: Stadt Unna, Sportamt, Günter Kaiser, Telefon: 02303/103-520; RSV Unna, Reinhold Böhm, Telefon: 986140

Zurück zur Übersicht