30.04.2002, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Sport und Sportpolitik, Vermischtes

Bochumer richten erste Deutsche Fußballmeisterschaft der Medizinstudierenden aus

Bochum.(idr). Kickende Mediziner bevölkern am kommenden Samstag, 4. Mai, die Ruhr-Uni Bochum. Die Fachschaft Medizin lädt unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Johannes Rau zur ersten Deutschen Fußballmeisterschaft der Medizinstudierenden.

 

40 Mannschaften aus ganz Deutschland ermitteln hier in Vor-, Zwischen- und Endrunde ihren Meister. Der Erlös der Veranstaltung soll an verschiedene wohltätige Einrichtungen gehen.

Pressekontakt: Ruhr-Uni Bochum, Fachschaft Medizin, Hendrik Rüddel, Telefon: 0234/32-23950, Fax: -214013

Zurück zur Übersicht