14.06.2002, Herne, Metropole Ruhr

Unser täglich Schrei: Kunst aus El Salvador

Herne.(idr). "Unser täglich Schrei": Die Sommerausstellung des Emschertal-Museums Herne zeigt in der Städtischen Galerie im Schlosspark Strünkede sozial engagierte Kunst aus El Salvador. Gemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken und Skulpturen verschaffen einen Überblick über die künstlerische Szene der 90-er Jahre des kleinen lateinamerikanischen Landes.

 

El Salvadors Kunst wird von indianischen und europäischen Ursprüngen sowie der einheimischen Volkskunst beeinflusst und von einer figurativen Bildwelt bestimmt. Deutlich wird die künstlerische Auseinandersetzung mit den gesellschaftlichen Problemen des Landes.

 

Die Ausstellung ist bis zum 25. August zu sehen.

Pressekontakt: Emschertal-Museum Herne, Städtische Galerie, Dr. Alexander von Knorre, Telefon: 02325/75255

Zurück zur Übersicht