27.08.2003, Hagen, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

Oldtimer-Brummis treffen sich im Westfälischen Freilichtmuseum Hagen

Hagen.(idr). Betagte Brummis treffen sich am kommenden Wochenende, 30. und 31. August, im Westfälischen Freilichtmuseum Hagen. Rund 60 historische LKW der Baujahre 1931 bis 1970 rumpeln ins Ruhrgebiet. Die "Großeltern" unter den Ausstellungswagen sind ein Krupp-Sechszylinder Pritschenwagen von 1931, ein Büssing von 1935 und ein Polizei-Opel-Blitz von 1948. Außerdem dröhnen hier Sattelschlepper, lange Mehrachser, Reinigungsmaschinen und Kohlenwagen.

Pressekontakt: LWL, Pressestelle, Frank Tafertshofer, Telefon: 0251/591-235, Uta Wenning-Kuschel, Telefon: 02331/780-713

Zurück zur Übersicht