30.12.2003, Metropole Ruhr, NRW, Freizeit, Tourismus, Vermischtes

Wellness im Ruhrgebiet: Wohlfühl-Urlaub zwischen ländlicher Idylle und First-Class-Ambiente

Ruhrgebiet.(idr). Den "kleinen Urlaub für zwischendurch" kann man in vielen Varianten buchen: Vom Klangsessel im Kosmetikstudio über das Wellness-Wochenende auf dem Bauernhof im Ennepe-Ruhr-Kreis bis zu Beautyferien in Wellness-Hotels mit Stern. Neben lokalen Angeboten und den Katalogen der Reiseveranstalter bieten eine ganze Reihe von Web-Seiten Tipps für die Wohlfühl-Auszeit.

 

Unter www.wellnesshotels.de, www.wellnessfinder.de, www.wellnessziele.de und www.vitalis-ruhr.de kann man beispielsweise fündig werden. Nach gewünschter Region und Ausstattung kann man sich seine ganz persönliche Wellness-Oase aussuchen. Der Deutsche Wellness Verband führt speziell zertifizierte Hotels auf seiner Internet-Seite unter www.wellnessverband.de an.

Pressekontakt: Deutscher Wellness Verband, Monika Lomp, Telefon und Fax: 0211/67969-11, Fax: -12, Telefon: 02366/9480-0, Fax: -20, E-Mail: uio.kultur@cityweb.de, EN-Agentur, Telefon: 02324/5648-0, Fax: -48

Zurück zur Übersicht