28.02.2003, Essen, Mülheim, Metropole Ruhr, Vermischtes

Friedensnobelpreisträger zu Gast beim Initiativkreis Ruhrgebiet

Essen/Mülheim.(idr). "Challenges and Opportunities in the Global Village" sind das Thema von Dr. José Ramos-Horta. Der amtierende Außenminister Osttimors spricht als Gast des Initiativkreises Ruhrgebiet am 8. April in der Stadthalle Mülheim über Chancen und Herausforderungen der Globalisierung. Ramos-Horta wurde 1996 gemeinsam mit Bischof Ximenes Belo für den friedlichen Kampf um die Unabhängigkeit Osttimors von Indonesien mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

 

Außenminister Ramos-Horta ist der 22. Gast der Reihe "Nobelpreisträger im Ruhrgebiet", die seit 1989 vom Initiativkreis Ruhrgebiet veranstaltet wird.

Pressekontakt: Inititiativkreis Ruhrgebiet, Norbert Knyhala, Telefon: 02305/92094-33, Fax: -34

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net