30.09.2003, Essen, Mülheim, Oberhausen, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

20 Jahre großes Kino für kleine Leute: Kinderfilmtage im Ruhrgebiet feiern Jubiläum

Essen.(idr). Ganze Generationen haben bei den Kinderfilmtagen im Ruhrgebiet schon große Augen gemacht - in diesem Jahr feiert die städteübergreifende Veranstaltungsreihe ihr 20-jähriges Jubiläum. Rund 12.000 kleine Kinogänger werden vom 12. bis zum 17. Oktober in den teilnehmenden Kinos in Essen, Mülheim und Oberhausen erwartet.

 

15 Festival-Filme gibt es zu sehen - darunter "Shrek - Der tolkühne Held", "Das Dschungelbuch 2", "Benjamin Blümchen" oder auch die japanische, oscar-prämierte Zeichentrick-Produktion "Chihiros Reise ins Zauberland".

 

Eröffnet werden die Kinderfilmtage im Ruhrgebiet am 12. Oktober in der Essener Lichtburg. Über die Leinwand flimmert dann die Kinopremiere des Films "Pumuckl und sein Zirkusabenteuer".

Pressekontakt: masch media, Anja Keienberg, Marcus Schütte, Telefon: 0208/3058586, E.Mail: masch@sektor-21.de

Zurück zur Übersicht