19.09.2003, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

GEenergy-Festival sucht Frauen und Männer mit "Power"

Gelsenkirchen.(idr). Nicht Supergirl oder Spiderman stehen auf der "Fahndungsliste", in Gelsenkirchen werden "Powerman und Powerwoman" gesucht. Im Rahmen des GEenergy-Festivals rund um das Thema Energie werden am 27. und 28. September auf dem Bahnhofsvorplatz starke Frauen und Männer ausgezeichnet.

 

Die Kandidaten müssen mit Kraft und Geschick solch harte Action-Disziplinen wie Bullenreiten und Looping-Bike absolvieren. Dazu müssen zwei Wissens- und eine Schätzfrage richtig beantwortet werden. Am 27. September findet der Power-Wettbewerb zwischen 11 und 17.30 Uhr und am 28. September zwischen 13 und 16.30 Uhr statt.

Pressekontakt: Stadtmarketing Gesellschaft, Christine Regelin, Telefon: 0209/95197-16, Fax: -10

Zurück zur Übersicht