29.09.2003, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Spezielle Trau-Termine AufSchalke

Gelsenkirchen.(idr). Den "Bund fürs Leben" stilecht in blau-weiß besiegeln, das können wahre Schalke-Fans an zwei Terminen, bei denen künftig der Hochzeitstag nicht so schnell in Vergessenheit gerät: Am 12. Dezember und am 4. April kann standesamtlich in der Arena AufSchalke geheiratet werden. Das Datum, in dem drei Mal die 04 vorkommt, dürfte für Schalke-Fans wegen des 100. Vereinsgeburtstags von besonderer Bedeutung sein.

 

An diesem Sonntag kann zumindest vormittags geheiratet werden, möglicherweise findet nämlich dann auch das Heimspiel gegen den HSV an statt. Eine Anmeldung der Eheschließung ist allerdings frühestens sechs Monate vor dem Hochzeitstermin möglich - ab dem 6. Oktober.

Pressekontakt: Standesamt Gelsenkirchen, Brigitte Wrobel, Telefon: 0209/169-6109

Zurück zur Übersicht