10.08.2004, Essen, Metropole Ruhr, Kommunalpolitik, Wirtschaft

418 neue Schwerbehinderten-Arbeitsplätze in Essen

Essen.(idr). 418 Arbeitsplätze für schwer behinderte Menschen wurden im vergangenen Jahr bei Essener Unternehmen und Institutionen geschaffen, damit liegt Essen im Gebiet des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) auf Platz 2 nach Köln, wo 724 Stellen neu angeboten wurden. Für die Einrichtung der Stellen bewilligten das Integrationsamt des LVR und die Fürsorgestelle der Stadt Essen insgesamt 1,96 Millionen Euro.

Pressekontakt: LVR, Pressestelle, Telefon: 0221/809-7739

Zurück zur Übersicht