23.12.2004, Duisburg, Metropole Ruhr, Sport und Sportpolitik, Vermischtes

Helfer gesucht: Balljungen und Handwerker bei World Games 2005 gefragt

Duisburg.(idr). Die Aufgaben fürs Ehrenamt während der Spiele sind vielfältig: Besonders gefragt sind noch Helfer mit praktischen Fähigkeiten, zum Beispiel für den Auf- und Abbau. Balljungen oder Handwerker sind ebenso gesucht wie Personen, die Botengänge erledigen, Siegerlisten kopieren oder die Körbe mit gewaschenen Trikots zu den Sportstätten bringen. Mehr als 1.500 Freiwillige haben sich bereits gemeldet, um bei den World Games 2005 vom 14. bis 24. Juli hautnah dabei zu sein.

 

Interessierte, sport- und kulturbegeisterte Personen können sich über die Telefon-Hotline 0203/283-2005 oder übers Internet unter www.worldgames2005.de bewerben.

Pressekontakt: Hermann Kewitz, Telefon: 0203/3482-1342, Fax: 283-3600

Zurück zur Übersicht