30.06.2004, Dortmund, Recklinghausen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Schulen werden über Tabakkonsum der Jugendlichen befragt

Dortmund/Recklinghausen.(idr). Dortmund und Recklinghausen gehören zu den fünf Modellregionen, in denen die NRW-Landesinitiative "Leben ohne Qualm" jetzt eine Befragung zum Tabakkonsum an Schulen durchführt. Die Aktion will weiterführende Schulen auf dem Weg zur "rauchfreien" oder "raucharmen" Schule unterstützen. Die Befragung soll zunächst den Bedarf an den Schulen ermitteln.

Pressekontakt: ginko, Landeskoordinierungsstelle für Suchtvorbeugung, Telefon: 0208/30069-31

Zurück zur Übersicht