12.11.2004, Witten, Metropole Ruhr, Vermischtes

Witten sucht kinderfreundliche Restaurants

Witten.(idr). Für ihren Kinderstadtplan sucht die Stadt Witten noch kinderfreundliche Restaurants. Gute Chancen haben Gaststätten, die z.B. mit eigener Kinder-Speisekarte, einem Abstellplatz für Kinderwagen oder einer Spielecke aufwarten können. Mindestens die Hälfte der Kriterien einer ganzen Checkliste müssen erfüllt sein, um das Prädikat "besonders kinderfreundlich" zu erhalten und in den Stadtplan aufgenommen zu werden.

 

Bis zum 30. November können Restaurants sich um das Prädikat bewerben. Fragebogen gibt es unter gerd.kinski@stadt-witten.de. Der Kinderstadtplan soll dann Anfang 2005 herausgegeben werden.

Pressekontakt: Stadt Witten, Kinder- und Jugendbeauftragter Gerd Kinski, Telefon: 02302/581-2828, Presseamt, Jochen Kompernaß, Telefon: -1330, mobil: 0172/2737325, Fax: -1339, E-Mail: presse@witten.de

Zurück zur Übersicht