29.09.2004, Oberhausen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Friedensdorf engagiert sich verstärkt in Kambodscha

Oberhausen.(idr). Die Hilfsorganisation Friedensdorf International baut ihre Projektarbeit "vor Ort" aus: In der Gemeinde Meanchey im Bezirk Kampot wurde jetzt eine Basisgesundheitsstation fertiggestellt, die gemeinsam von der Friedensdorf Gemeinschaftsstiftung und der Charlotte-Steppuhn-Stiftung finanziert wurde. Die Friedensdorf-Stiftung wurde im November 2001 gegründet, um Hilfseinsätze und Projekte langfristig abzusichern. Die jetzt erbaute Station wurde aus deren Erträgen finanziert.

 

Das aus einheimischen Mitarbeitern bestehende Team bietet neben der Behandlung von Verletzungen und Krankheiten Beratung bei der Familienplanung an, betreut schwangere Frauen, führt Entbindungen durch und nimmt Impfungen vor.

Pressekontakt: Friedensdorf International, Heike Bruckmann, Telefon: 02064/4974-0, Fax: -999

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net