28.04.2005, Dortmund, Metropole Ruhr, Bildung, Sport und Sportpolitik, Vermischtes

Promis kicken gegen Professoren

Dortmund.(idr). Professoren gegen Profis - am 6. Mai fliegt der Ball an der Uni Dortmund. In einem Benefiz-Fußballspiel treten u.a. Michael Rummenigge, Ingo Anderbrügge, Marcel Raducanu, Frank Mill und Uli Stein gegen eine Hochschul-Auswahl mit Rektor Prof. Eberhard Becker, Kanzler Dr. Roland Kischkel, Professoren und Verwaltungsmitarbeitern an. Die Promi-Riege wird verstärkt durch Supa-Richie Matthias Knop und Sänger Michael Wurst.

 

Die Erlöse des Spiels kommen dem Forschungsprojekt "Starke Jungs?!" zugute. Die Mitarbeiter am Bewegungsambulatorium der Uni Dortmund kümmern sich um misshandelte und missbrauchte Jungen.

Pressekontakt: Pressekontakt: Uno Dortmund, Bewegungsambulanz, Jan Volmer, Telefon: 0231/755-5579, E-Mail: jvolmer@bwa-dortmund.de

Zurück zur Übersicht