07.12.2005, Dortmund, Metropole Ruhr, Sport und Sportpolitik, Vermischtes

Geschenke für das Dortmunder WM-Museum: Auch Trikot von Ronaldino kann ausgestellt werden

Dortmund.(idr). Ja, ist denn schon Weihnachten? Schon vor dem Fest gab`s ein Geschenk für das WM-Museum in Dortmund: Ein brasilianischer Journalist schickte dem WM-Beauftragten der Stadt ein großes Paket mit Ausstellungsstücken, darunter das Original-Trikot von Ronaldino, der legendären Nr. 7 der WM-Elf Brasiliens aus dem Jahre 1970, ein Trikot von Ronaldinho, einen Originalball vom Spiel Mexiko gegen Polen aus der WM 1986 und Foto der Weltmeister von 1970 mit Originalautogrammen.

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Pressestelle, Udo Bullerdieck, Telefon: 0231/50-25347, E-Mail: ubullerd@stadtdo.de

Zurück zur Übersicht