08.12.2005, Moers, Metropole Ruhr, NRW, Vermischtes

Hüsch erhält Ehrenbegräbnis in Moers

Moers.(idr). Die Stadt Moers organisiert ein Ehrenbegräbnis für Hanns Dieter Hüsch. Das vereinbarten Ehefrau Chris Rasche-Hüsch und Tochter Anna Hüsch-Kraus mit Vertretern der Stadt.

 

Hüsch wird am kommenden Montag, 12. Dezember, auf dem Hauptfriedhof Moers-Hülsdonk beigesetzt. Die Trauerfeier in der Evangelischen Stadtkirche gestalten Wegbegleiter wie der langjährige Leiter des Schlosstheaters Moers und jetziger Intendant des Dresdener Staatsschauspiels Holk Freytag sowie der Schweizer Kabarettist und Autor Franz Hohler.

Pressekontakt: Stadt Moers, Presse- und Informationsamt, Uschi Pannes, Telefon: 02841/201-336, E-Mail: thorsten.schroeder@moers.de

Zurück zur Übersicht