01.02.2005, Dinslaken, Oberhausen, Metropole Ruhr, Politik, Vermischtes

50. Afghanistan-Hilfseinsatz für Friedensdorf International

Oberhausen/Dinslaken.(idr). Ihren 50. Hilfseinsatz in Afghanistan führt jetzt die Oberhausener/Dinslakener Hilfsorganisation Friedensdorf International durch. Die Mitarbeiter holen Kinder aus Kabul, die in Deutschland medizinische versorgt und behandelt werden. Voraussichtlich am 16. Februar kommen die Jungen und Mädchen in Düsseldorf an und werden dann umgehend in Krankenhäuser gebracht.

Pressekontakt: Friedensdorf International, Heike Bruckmann, Telefon: 02064/4974-133, E-mail: offen@friedensdorf.de

Zurück zur Übersicht