29.06.2007, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

Dortmund baut Schacharchiv auf

Dortmund.(idr). In Dortmund soll ein Schacharchiv enstehen. Als dauerhafter Bestandteil des Stadtarchivs soll die Sammlung Dokumente, Fotografien, Zeichnungen, Bücher, Turnier-Bulletins und anderes Material über die Geschichte des Schachsports in Dortmund sammeln und systematsieren. Herzstück des Archivs wird das Sparkassen Chess-Meeting mit seiner traditionsreichen Geschichte sein.

 

Derzeit findet in Dortmund das 35. Chess-Meeting statt. Infos unter www.sparkassen-chess-meeting.de

Pressekontakt: Rolf Behovits, Telefon: 0170/2317139, E-Mail: pr-behovits@uumail.de

Zurück zur Übersicht