29.11.2007, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

Buchmesse Ruhr regt deutsch-türkischen Kulturaustausch an

Essen.(idr). Die Buchmesse Essen wird zur Buchmesse Ruhr: Rund 6.000 deutsche und türkische Bücher werden vom 30. November bis zum 9. Dezember in einer großen Ausstellung im Glaspavillon am Essener Standort der Universität Duisburg-Essen vorgestellt. Das umfangreiche Begleitprogramm mit Lesungen und Diskussionsveranstaltungen findet erstmals auch außerhalb von Essen, nämlich in Dortmund und Duisburg, statt.

 

Damit ist die Buchmesse Ruhr nach Angaben des Veranstalters das größte deutsch-türkische Literaturfestival in Deutschland. Ziel der Buchmesse Ruhr ist es, über das Medium Literatur zum Kulturaustausch beizutragen.

Pressekontakt: Interkulturelles Bildungszentrum, Fikret Günes, Telefon: 0177/2336570, E-Mail: f.guenes@gmx.net

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net