28.11.2007, Bochum, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Forscher untersuchen Zellen im Stress

Bochum.(idr). Der Erforschung von Sauerstoffstress in Zellen wird sich eine neue Forschungsgruppe an der Ruhr-Uni Bochum widmen. Bestimmte Sauerstoff-Formen, die bei der Zellatmung entstehen, werden nämlich u.a. für Alterungsprozesse und Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder Krebs verantwortlich gemacht.

 

Die auf fünf Jahre angelegte Forschergruppe wird mit 1,25 Millionen Euro aus Landesmitteln gefördert. Im Rahmen des NRW-Rückkehrerprogramms wird der Biochemiker Dr. Lars Leichert aus Michigan die Gruppe aufbauen.

Pressekontakt: University of Michigan, Department of Molecular, Cellular and Developmental Biology, Dr. Lars Leichert, E-Mail: leichert@umich.edu

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net