17.07.2008, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, Kulturelles, Vermischtes

Kleine Geschichten ganz groß: Short Story-Wettbewerb in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen.(idr). "1000 Feuer - 1000 Zeichen" lautet das Motto des Wettbewerbs: Die Gelsenkirchener Künstlerinitiative gelsenART e.V. schreibt zum ersten Mal einen Short Story-Wettbewerb aus. Viel- und Gernschreiber, Poeten, Literaturfreaks und Schreibdebütanten sind zum Mitmachen aufgerufen, gesucht werden bisher unveröffentlichte Kurzgeschichten oder Lyriktexte. Abgabeschluss ist der 30. September.

 

Weitere Informationen unter www.romanschreiber.de

Pressekontakt: Peter Heckmann, Telefon: 0209/1555-96541, E-Mail: info@romanschreiber.de

Zurück zur Übersicht