29.09.2008, Bochum, Dinslaken, Dortmund, Duisburg, Metropole Ruhr, Kulturelles, Vermischtes

"dok you" startet mit Workshops an Schulen

Duisburg/Düsseldorf.(idr). Nachwuchs-Filmemacher drücken derzeit an vier Ruhrgebiets-Schulen die Schulbank: Das landesweite Kinderdokumentarfilm-Projekt "dok you!" ist mit Workshops für Schüler in die erste Phase gestartet. Mit dabei sind Schulen in Dinslaken, Duisburg, Bochum und Dortmund.

 

Unter der Leitung erfahrener Filmemacher laufen bis Ende Oktober an insgesamt zehn Schulen in NRW Workshops zum Thema Dokumentarfilm an.

 

Die Schüler im Alter von zehn bis 13 Jahren lernen, worauf es beim Dokumentarfilm ankommt, wie er entsteht und was ihn vom Spielfilm unterscheidet. Zudem sollen Themen für einen eigenen Film gesammelt werden. Eine Fachjury entscheidet im Frühjahr 2009, welche Themen realisiert werden.

 

Die fertigen Werke sollen in Kinos, im Fernsehen und bei Festivals gezeigt werden. Ihre Premiere haben die Filme bei doxs!kino im Rahmen der Duisburger Filmwoche 2009. Das Projekt "dok you!" ist auf zwei Jahre angelegt und wird von der dfi - Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW und doxs!, der Kinderfilmsektion der Duisburger Filmwoche, realisiert.

 

Die Fortschritte in der Produktion können Interessierte auf www.dokyou.de verfolgen.

Pressekontakt: MaschMedia, Kathrin Beckert & Marcus Schütte, Telefon: 0208/30585-86, E-Mail: presse@masch-media.de

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net