31.08.2009, Essen, Umwelt, Vermischtes

Industrienatur-Exkursionen mit RVR Ruhr Grün in Essen

Essen.(idr). Zwei Exkursionen auf der Route Industrienatur in Essen bietet RVR Ruhr Grün am kommenden Wochenende an. Am Freitag, 4. September, 20 Uhr, startet eine Vollmondführung auf der Schurenbachhalde. Treffpunkt ist die Infotafel an der Autobahnunterführung an der Emscherstraße in Altenessen-Nord.

 

Die Industrienatur im Gleispark Frintrop steht im Mittelpunkt einer weiteren Führung am Sonntag, 6. September, 11 Uhr. Auf der Brache können die Teilnehmer Tier- und Pflanzenarten kennenlernen, die aus südlichen Ländern "eingewandert" sind. Interessierte treffen sich am Eingang Nord des Gleisparks, Schienenspur/Ripshorster Straße.

 

Beide Exkursionen kosten für Erwachsene drei, für Kinder einen Euro.

 

Nähere Informationen, auch zu anderen Standorten der Route Industrienatur, gibt es unter Telefon: 0208/88334-83 (dienstags bis sonntags, 10 bis 18 Uhr) oder per Mail (hausripshorst@rvr-online.de).

Pressekontakt: Info-Theke Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, Fax: -86, E-Mail: hausripshorst@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht