31.08.2009, Witten, Metropole Ruhr, Politik, Vermischtes

Witten entwickelt Kinderschutzarbeit weiter

Witten.(idr). Das Wittener Amt für Jugendhilfe und Schule hat sich für das Praxisentwicklungs- und Forschungsprojekt "Aus Fehlern lernen - Qualitätsmanagement im Kinderschutz" beworben – mit Erfolg.

 

Noch bis November 2010 ist Witten Modellkommune in einem Projekt, bei dem die bundesweit über 40 Städte und die dazugehörigen Jugendämter gemeinsam die Kinderschutzarbeit in einer Region reflektieren und weiterentwickeln werden. Als Wittens Partnerkommunen wurden Lünen, Hattingen und Herdecke ausgewählt. Die gemeinsame Auftaktveranstaltung der teilnehmenden Kommunen findet am 1. September in Berlin statt.

 

Infos: www.witten.de

Pressekontakt: Stadt Witten, Pressestelle, Jochen Kompernaß, Telefon: 02302/581-1330, E-Mail: presse@witten.de

Zurück zur Übersicht