29.07.2009, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Wirtschaft

RWE Gastransportgesellschaft heißt jetzt Thyssengas

Dortmund.(idr). Die Gasnetz-Gesellschaft des RWE-Konzerns firmiert ab sofort unter dem Namen "Thyssengas". Unter diesem Namen soll die Sparte zu einer voll funktionsfähigen Gastransportgesellschaft ausgebaut werden. Firmensitz des Erdgaslogistik-Unternehmens bleibt Dortmund.

 

RWE erfüllt damit eine erste wesentliche Voraussetzung für den Verkauf seines deutschen Ferngasnetzes, zu dem sich RWE gegenüber der EU-Kommission verpflichtet hat.

 

Fast 90 Prozent der künftig rund 300 Mitarbeiter zählenden Mannschaft finden sich bereits heute bei der Thyssengas GmbH, die nach Abschluss der Neuausrichtung alle betriebsnotwendigen Aufgaben mit eigenen Mitarbeitern bewältigen wird.

 

Informationen unter www.rwe.com

Pressekontakt: Thyssengas GmbH, Pressestelle, Gerhard Hülsemann, Telefon: 0231/438-1173

Zurück zur Übersicht