29.10.2009, Metropole Ruhr, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

Bei "mobiLES" wird der Bus zur Lesebühne

Metropole Ruhr.(idr). Die Busfahrt als kulturelles Ereignis: Zum fünften Mal organisiert das NRW-Kultursekretariat vom 6. bis zum 21. November die Aktion "mobiLES" in den Städten Bielefeld, Essen, Mönchengladbach, Mülheim/Oberhausen, Recklinghausen und Wuppertal. Dabei lesen Autoren für ihre literaturbegeisterten Gäste während einer Bus- oder Bahntour.

 

Zusteigen werden u.a. Feridun Zaimogl, Mirko Bonné, Markus Orths, Eva Menasse, Raoul Schrott, Thomas Klupp und Angelika Overath. Erstmals fahren auch Poetry-Slammer mit.

 

Infos: www.nrw-kultur.de/kultursekretariat/projekte/mobiles/info.html

Pressekontakt: NRW-Kultursekretariat, Martin Maruschka, Telefon: 0202/5634965, E-Mail: maruschka@nrw-kultur.de

Zurück zur Übersicht