15.10.2010, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wirtschaft

Atos Origin fasst drei deutsche Niederlassungen in Essen zusammen

Essen (idr). Der französische IT-Dienstleister Atos Origin baut seine neue Unternehmenszentrale in Essen. Von der Metropole Ruhr aus betreut das Unternehmen dann seine Geschäfte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Türkei, Griechenland und Südafrika. Der erste Spatenstich wurde bereits gesetzt, Ende 2011 ziehen die rund 900 Mitarbeiter aus den bisherigen Niederlassungen Köln, Düsseldorf und Essen ein.

Die Bauausführung übernimmt Hochtief.

Atos Origin bietet mit 49.000 Mitarbeitern in 40 Ländern weltweit IT-Dienstleistungen an. Das Unternehmen ist u.a. IT-Partner der Olympischen Spiele.

Infos unter www.atosorigin.de

Pressekontakt: Atos Origin, Unternehmenskommunikation, Telefon: 0201/43059159, mobil: 0178/4686875, E-Mail: stefan.pieper@atosorigin.com

Zurück zur Übersicht