31.08.2011, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Brain Day bietet Einblicke ins Gehirn

Bochum (idr). Alles reine Nervensache: Beim ersten Brain Day am 7. September an der Ruhr-Universität Bochum erhalten Laien und Fachleute spannende Einblicke in die Welt der Neurowissenschaften. Die Besucher erfahren Wissenswertes über die Funktionen des Gehirns. Die Wirkung von Düften ist ebenso Thema wie neue Therapieansätze bei Alzheimer, Parkinson und Schlaganfall oder Fitnesstraining fürs Gehirn.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind erforderlich.

Infos: www.rub.de/sfb874

Pressekontakt: Ruhr-Universität Bochum, Dr. Sabine Dannenberg, Telefon: 0234/32-23750, E-Mail: sabine.dannenberg@rub.de

Zurück zur Übersicht