01.08.2011, Nachrichten aus dem RVR, Hamm, Umwelt, Vermischtes

Wildkräuter-Exkursion auf der Halde Sachsen

Hamm (idr). Nachtkerze, Johanniskraut und andere Wildkräuter auf der Halde Sachsen in Hamm lernen Naturfreunde bei einer Exkursion kennen, zu der RVR Ruhr Grün am Sonntag, 7. August, 15 Uhr, einlädt. Bei dem zweistündigen Rundgang erfahren die Teilnehmer, welche Eigenschaften und Heilkräfte die Pflanzen besitzen und welche Pflanzenteile zu verwenden sind.

Treffpunkt ist die Infotafel am Parkplatz des Ökologiezentrums, Sachsenweg 8, in Hamm-Heessen. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro.

Nähere Informationen zur Route Industrienatur und das vollständige Programm "Natur erleben" zum Download stehen unter www.naturerleben.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht