23.12.2011, Metropole Ruhr, Kulturelles

Kulturmetropole Ruhr 2012: Veranstaltungsvorschau für eine spannende Kulturregion

Metropole Ruhr (idr). Die Terminkalender füllen sich, die Kultur steht in den Startlöchern: Auch 2012 gibt es mit dem "Day of Song", Urbanatix und den RuhrKunstMuseen Veranstaltungen und Kooperationen, die die Kulturhauptstadt RUHR.2010 geprägt und ausgelöst hat. Aber hauptsächlich präsentiert sich die Kultur-Metropole Ruhr mit ihrer großen Vielfalt an Festivals, dem "normalen" Bühnenbetrieb und Specials wie dem Lichtkunst-Schwerpunkt im kommenden Jahr. In einer Vorschau auf die Kulturereignisse 2012 stellt der idr zusammen mit Kulturinfo Ruhr eine Auswahl vor.

Im Folgenden lesen Sie:

1. Die Kulturhauptstadt wirkt nach

2. Festivals setzen Bühnen-Highlights

3. Musikfestivals bescheren klangvolle Highlights

4. Lichtkunst setzt die Region in Szene

5. Die Region zeigt hochkarätige Kunst-Schauen

6. Bühnenwelten mit Drama, Komödie und Musik

7. Tanz ist Kunst in Bewegung

8. Das Revier feiert draußen

Alle Termine finden Sie zusammengefasst als DownloadPDF auf www.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: Regionalverband Ruhr (RVR), idr-Redaktion, Telefon: 0201/2069-281, E-Mail: idr@rvr-online.de; Helga Brandi, Telefon: 0201/2069-363, E-Mail: brandi@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht