28.02.2011, Herne, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

LWL-Archäologiemuseum zeigt "Fundgeschichten"

Herne (idr). Schwimmsaurier und Urzeithamster sind ebenso zu sehen wie ein Jagdbomber aus dem Zweiten Weltkrieg: Vom 16. April bis 20. November zeigt das LWL-Museum für Archäologie in Herne die Sonderausstellung "Fundgeschichten. Neueste Entdeckungen von Archäologen in NRW". Die Schau erläutert nicht nur die Bedeutung der Exponate, sondern erzählt auch die vielfältigen Geschichten ihrer Entdeckung.

Infos: www.fundgeschichten.lwl.org

Pressekontakt: LWL, Pressestelle, Frank Tafertshofer, Telefon: 0251/591-235, E-Mail: presse@lwl.org

Zurück zur Übersicht