31.08.2012, Nachrichten aus dem RVR, Dortmund, Umwelt, Vermischtes

Exkursionen auf der Route Industrienatur in Dortmund

Dortmund (idr). Den Bergsenkungssee im Dortmunder Naturschutzgebiet Hallerey erkunden die Teilnehmer einer Exkursion mit RVR Ruhr Grün am Donntag, 9. September, 11 Uhr. Die Teilnehmer lernen die dort lebenden Tiere kennen und haben mit etwas Glück auch Gelegenheit, diese zu fotografieren. Treffpunkt ist die Bushaltestelle am Parkplatz des Revierparks Wischlingen, Höfkerstraße 12, in Dortmund. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro.

Um 12 Uhr startet eine Schnupperführung an der Kokerei Hansa. Im Mittelpunkt der 30-minütigen Tour auf der Route Industrienatur stehen die exotischen Pflanzen- und Tierarten, die auf der Industriebrache ein Zuhause gefunden haben. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmer treffen sich am Pförtnerhaus der Kokerei, Emscherallee 11, in Dortmund-Huckarde.

Nähere Informationen zur Route Industrienatur und das vollständige Programm "Natur erleben" zum Download stehen unter www.naturerleben.metropoleruhr.de. Mit dem Entdeckerpass können fleißige Teilnehmer Punkte sammeln und gewinnen. Mehr dazu ebenfalls unter dieser Webadresse.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net