15.11.2012, Metropole Ruhr, Kulturelles

Video-Award des Deutschen Bürgerpreises für Moerser Musikfestival

Moers (idr). Das Moerser Freefall Festival gewinnt den mit 5.000 Euro dotierten ersten Preis des Video-Awards des Deutschen Bürgerpreises. Per Online-Voting konnten sich Nutzer das beste Ehrenamtsvideo zum Thema "Projekt Zukunft: Engagiert für junge Leute“ wählen. Mit 39 Prozent siegte der Freefall-Kulturförderverein. Die Preisverleihung findet am 10. Dezember in Berlin statt.

Das Freefall Festival im Moerser Stadtpark hat das Ziel, aufstrebenden Bands eine Plattform zu bieten und die Moerser Musik- und Kulturszene zu fördern. Das Festival wird ausschließlich von ehrenamtlich tätigen Menschen organisiert und durchgeführt.

Infos: www.deutscher-buergerpreis.de/wettbewerb/publikumspreis-2012

Pressekontakt: AM Communications, Christina Beinke, Gabriela Winnemöller, Telefon: 030/440387-71, -64, E-Mail: christina.beinke@am-com.com, gabriela.winnemoeller@am-com.com

Zurück zur Übersicht