16.11.2012, Nachrichten aus dem RVR, Bottrop, Dinslaken, Gelsenkirchen, Gladbeck, Oberhausen, Umwelt, Vermischtes

Wildverkauf am Heidhof startet

Bottrop (idr). Ganz frisch aus heimischen Wäldern: Der Regionalverband Ruhr (RVR) verkauft am Heidhof in Bottrop wieder Wild. Am 21. November (10 bis 14 Uhr), 28. November (10 bis 16 Uhr) sowie während des Weihnachtsmarktes am 8. Dezember (10 bis 16.30 Uhr) können sich Feinschmecker eindecken - so lange der Vorrat reicht. Im Angebot ist derzeit vor allem Fleisch vom Rotwild.

Der Heidhof liegt an der Straße Zum Heidhof 25 in Bottrop-Kirchhellen.

Infos: www.rvr.metropoleruhr.de

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Werner Meemken, Telefon: 02045/4056-10, E-Mail: meemken@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht