29.04.2013, Metropole Ruhr, Kulturelles

Konzerthaus Dortmund bringt Claudio Abbado ins Ruhrgebiet

Dortmund (idr). Dirigent Claudio Abbado ist Stargast der kommenden Saison im Konzerthaus Dortmund. Der gebürtige Mailänder, der als Nachfolger Herbert von Karajans bis 2002 die Berliner Philharmoniker leitete, kommt am 8. November erstmals ins Ruhrgebiet. Das gab das Konzerthaus bei der Vorstellung der kommenden Saison bekannt.

Zu den Saisonhöhepunkten 2013/14 zählt auch der Auftritt der Opernsängerin Cecilia Bartoli. Die Römerin kommt im Juni 2014 bereits zum zweiten Mal nach Dortmund. Sie singt in der Inszenierung der "Opera buffa" von Gioachino Rossini die Isabella.

Infos: www.konzerthaus-dortmund.de

Pressekontakt: Konzerthaus Dortmund GmbH, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Dr. Jan Boecker, Telefon: 0231/22696 151, E-Mail: jan.boecker@konzerthaus-dortmund.de

Zurück zur Übersicht