25.03.2013, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Sport und Sportpolitik, Vermischtes, Wirtschaft

"Equitana" erneut mit großem Besucherandrang

Essen (idr). Die Weltmesse des Pferdesports "Equitana" hat erneut die 200.000-er Marke geknackt: 201.000 Pferdefreunde strömten in den vergangenen neun Tagen in die Hallen der Messe Essen. Zuwächse verzeichneten die Veranstalter bei den internationalen Besuchern. 20 Prozent kamen aus dem Ausland, sieben Prozent sogar aus Übersee. Auch der Zahl der Fachbesucher stieg auf 21 Prozent. Fast 90 Prozent der Aussteller sprachen von einem "sehr guten" bis "sehr zufriedenstellenden" Ergebnis.

Pressekontakt: Reed Exhibitions Deutschland GmbH, Dr. Mike Seidensticker, Telefon: 0211/90191-128, E-Mail: mike.seidensticker@reedexpo.de

Zurück zur Übersicht