15.04.2014, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Hochschulkooperation heißt jetzt Universitätsallianz Ruhr

Metropole Ruhr (idr). Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) lautet ab sofort der neue Name der bisherigen Universitätsallianz Metropole Ruhr, abgekürzt als UAMR. Die griffigere Bezeichnung soll sich international besser kommunizieren lassen. Das Motto "Gemeinsam besser" bleibt.

In der UA Ruhr arbeiten die drei Ruhrgebietsuniversitäten in Bochum, Dortmund sowie Duisburg-Essen in Forschung und Lehre eng zusammen.

Pressekontakt: UA Ruhr, Dr. Hans Stallmann, Telefon: 0234/32-27892, E-Mail: hans.stallmann@uamr.de

Zurück zur Übersicht