29.04.2014, Top MR, Nachrichten aus dem RVR, Metropole Ruhr, Freizeit, Kulturelles, Vermischtes

"Sommerhighlights 2014" auf der Route der Industriekultur sind online

Metropole Ruhr (idr). Die Standorte der Route der Industriekultur locken in den kommenden Monaten wieder mit spannenden Veranstaltungen. Die "Sommerhighlights 2014" auf der Route präsentiert der Regionalverband Ruhr (RVR) jetzt in einem Online-Kalender. Mehr als 200 Veranstaltungen an 55 Standorten entlang der Route der Industriekultur hat der Kalender zwischen Mai und September im Programm.

Zu den Highlights zählen die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen "Der schöne Schein“, die großen Sonderausstellungen "Über Unterwelten" im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern sowie "1914 – Mitten in Europa" auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Aber auch die kleineren Standorte haben viel zu bieten - z. B. der Krenzer Hammer in Ennepetal. Dort werden im Mai "100 Jahre Werkzeugfabrik Krenzer in der Peddenöde" gefeiert.

Infos unter www.route-industriekultur.de/sommerhighlights-2014

HINWEIS FÜR DIE REDAKTIONEN: Die ausführliche Pressemitteilung finden Sie unter www.presse.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: RVR, Ulrich Heckmann, Telefon: 0201/2069-608, E-Mail: heckmann@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht